Danke für dein Engagement, liebe Isolde!

Im Rahmen der Aktion des Landessportbund NRW #SPORTEHRENAMT ÜBERRASCHT! haben wir die Gelegenheit genutzt, um uns bei unserem langjährigen Vereins- und Vorstandsmitglied, Isolde Wirth, zu bedanken. Isolde unterrichtet dienstags und samstags Kinder, Jugendliche und Erwachsene. 

 

Sie ist die gute Seele unseres Vereins und hat für jeden ein offenes Ohr. Isolde ist immer da, wenn Hilfe benötigt wird. Sie ist  bei unseren Turnieren rund um die Uhr um Einsatz, packt überall mit an und setzt sich mit Herzblut für unseren Verein ein.

 

Mit dem Überraschungspaket möchten wir dir, liebe Isolde, einmal ganz herzlich Danke sagen - für dein Engagement und deinen unermüdlichen Einsatz. 

 

Wir sind froh, dass du bei uns bist!


Wir suchen dich !


Weidegang 2024

Anfang Mai ging es für unsere Pferde wieder auf die Weide. Das Anweiden war auch in diesem Jahr völlig entspannt. Wir haben euch ein paar Eindrücke zusammengefasst 😀


In wenigen Wochen geht es wieder los 😀
Bis zum 4. Juni 2024 könnt ihr euch noch für unser Turnier anmelden:
Nicht verpassen👋😀

Heute möchten wir euch gerne mal unseren Reitkurs vorstellen 👋😀 Zwei mal im Jahr bieten wir Interessierten den Einstieg in die Reitlehre. Neben der Praxis darf natürlich auch die Theorie nicht fehlen.
Das würde jedoch ohne unsere großartigen Helfer nicht funktionieren, die euch im gesamten Kurszeitraum unterstützend zur Seite stehen. An dieser Stelle ein riesengroßes Dankeschön ♥️ Ihr seid einfach die Besten 😉❣️


helfer- und sponsorenbrunch

 

 

 

Am vergangenen Sonntag haben wir unsere Helfer und Sponsoren, die uns auf unserem Turnier im Juni wieder  einmal großartig unterstützt haben👌, zum Brunch eingeladen 🥐🍳☕️. Damit bei den Kleinen (und auch vielleicht bei den Großen 😄) keine Langeweile aufkommt, wurde unsere Reithalle kurzerhand zum Spielplatz "umgebaut" 🙂.

Es war wirklich schön mit euch❣️ Wir haben uns sehr gefreut, dass ihr dagewesen seid 🥰


Ausflug mit unserer Jugendgruppe ins Pferdemuseum



Unsere Jugendwarte konnten in diesem Jahr endlich wieder mit unseren jüngeren Vereinsmitgliedern bei schönstem Wetter ein Zeltwochenende stattfinden lassen. Bei den Temperaturen durfte neben Geschicklichkeitsspielen, mit und ohne Pferd, auch eine Wasserschlacht nicht fehlen... Zudem war auch Kreativität gefragt. Das tolle Ergebnis konnte man auf unseren Schulpferden bewundern, die ebenfalls mit viel Spaß und reichlich Abkühlung an den Spielen teilgenommen haben. Abends gab es für alle zur Stärkung Pizza - für die Pferde natürlich nicht :-), bevor alle müde und erschöpft in ihre Zelte geklettert sind. Es war ein tolles Wochenende.


Wipperfürther Reitertage => 25. + 26. Juni 2022


Wir wünschen euch und euren Familien ein wunderschönes Weihnachtsfest


*UPDATE* Crowdfunding-Projekt

Wir möchten heute noch mal auf unser Crowdfunding-Projekt aufmerksam machen. Die Finanzierungsphase endet nächsten Monat. Die Hälfte der Finanzierung ist geschafft, bis zur Zielerreichung unseres Projekts ist es jedoch noch ein kleiner Weg. Wir brauchen hierfür eure Unterstützung🙏 Jede Spende zählt und bringt uns unserem Ziel einen Schritt weiter.
Wir möchten uns bei der Gelegenheit bei allen Unterstützern, die uns schon so weit gebracht haben, recht ❤️-lich bedanken. Ihr seid einfach klasse🥰

Crowdfunding-Projekt in der Finanzierungsphase

Über das Projekt:

Am Donnerstag Vormittag, den 24.06.2021 wurden zwei Pferden auf unserer Koppel auf grausame Art und Weise Verletzungen zugefügt. Leider wurde unsere Ginger so schwer verletzt, dass wir sie erlösen mussten - wir vermissen sie schmerzlich.

 

Da der lange Lockdown finanziell nicht spurlos an uns vorübergegangen ist, benötigen wir als Verein Unterstützung für den Kauf eines neuen Schulpferdes und haben ein Crowdfunding-Projekt gestartet:

 

Lehrpferd für den Reitverein Wipperfürth 1927 eV - Viele schaffen mehr (viele-schaffen-mehr.de)

 

Wir würden uns über jede Unterstützung sehr freuen.

 

Bei Rückfragen finden Sie als Unterstützer weitere Informationen unter dem nachfolgenden Link:

FAQ - Unterstützer - Viele schaffen mehr (viele-schaffen-mehr.de)


Laszlo

Ich möchte mich heute einmal vorstellen: ich bin Laszlo, euer neues Schulpferd 😍 Ich bin ein 8-jähriger Wallach aus Ungarn. Ich befinde mich noch in der Eingewöhnungszeit, freue mich aber schon darauf, euch alle kennenzulernen.
Bis bald
Euer Laszlo


Weidegang 2021




Frohes Neues Jahr 2021


Frohe Weihnachten


Neuer Voltikurs ab Oktober 2020

Wir freuen uns wirklich sehr, dass wir endlich wieder einen Voltikurs aufnehmen können. Frau Marie Schnickmann, Trainer B Voltigieren und Turnierreiterin bis Klasse M wird unsere Voltigruppe leiten. 


die Gewinner unseres Malwettbewerbs

Wir möchten uns noch einmal bei allen Teilnehmern für die wunderschönen Bilder bedanken. Wir sind wirklich begeistert. Wie hätten wir hier eine Entscheidung treffen sollen? Unmöglich :-) 


Turnier 2020 leider abgesagt

Schweren Herzens haben wir uns dazu entschieden, unser für Ende Juni geplantes Turnier abzusagen. Wir sind wirklich sehr traurig, da die Ausrichtung eines Turniers auf der eigenen Anlage immer ein absolutes Highlight ist. Aber aufgrund der aktuellen Situation ist es einfach nicht möglich. Wir hoffen, dass wir im kommenden Jahr unser Turnier unter normalen Umständen wieder ausrichten können und freuen uns jetzt schon, euch alle wiederzusehen.


Wir haben den schulbetrieb wieder aufgenommen

Am Donnerstag konnten wir endlich unseren Schulbetrieb wieder aufnehmen. Wir freuen uns so sehr, euch endlich wiedersehen zu können. Die Wiederaufnahme des Schulbetriebs bringt jedoch auch einige Vorgaben mit sich, an die wir uns alle halten müssen:

  • Es gelten nach wie vor die Hygienevorschriften (z.B. Hände waschen, Abstand halten).
  • Der Aufenthalt auf der Anlage ist für alle auf maximal 2 Stunden zu begrenzen.
  • Alle Reitschüler müssen sich in unser Anwesenheitsbuch eintragen (Name, Uhrzeit, Pferdename).
  • Der Aufenthaltsraum ist gesperrt.
  • Zuschauer sind nicht erlaubt.
  • Eltern möchten bitte im Auto auf dem Parkplatz warten, wenn sie ihre Kinder abholen.
  • Leider müssen wir minderjährigen Reitern aus Risikogruppen den Zutritt verwehren.
  • Die Anmeldung mit Pferdewunsch zur Reitstunde muss bis zum Abend des Vortages beim Ausbilder erfolgen.
  • Alle Reitschüler kommen mit kompletter Ausrüstung in den Stall. Das Umziehen oder Wechseln der Kleidung ist nicht erwünscht.
  • Die Vereinspferde werden mit Reithandschuhen geputzt.
  • Die Reitschüler der 1. Gruppe betreten 30 Minuten vor Beginn der Reitstunde den Stall und satteln ihr Pferd. Die 2. Gruppe darf erst 30 Minuten vor Beginn der 2 Reitstunde in den Stall kommen um dann die erforderlichen Stallarbeiten zu erledigen und/oder die benötigten Pferde zu satteln. Pünktlich nach Ende der 1. Stunde betreten die Reiter der 2. Stunde die Halle. Die Reiter der 1. Stunde verlassen die Halle, erledigen die vom Ausbilder festgelegten Arbeiten und verlassen die Anlage.

Bitte haltet diese Vorgaben unbedingt ein, damit wir den Schulbetrieb aufrecht erhalten können. Bei Rückfragen stehen wir euch jederzeit zur Verfügung.

 

Bleibt gesund!

Euer Reitverein Wipperfürth


Herzlich Willkommen Elisa

Elisa ist unser neues Schulpferd. Sie ist eine 5jährige New-Forest-Ponystute. Elisa ist sehr lieb und gut für Anfänger geeignet.



*Information anlässlich der Corona Entwicklung*

Wir möchten euch kurz informieren, dass unser Reitbetrieb bis zum 19. April aufgrund der derzeitigen Corona Entwicklung eingestellt wird. Wir hoffen sehr, dass sich die Lage bald entspannt. Passt auf euch auf und bleibt gesund!


frohes neues Jahr

Wir wünschen euch und euren Familien ein frohes und gesundes neues Jahr.


Frohe Weihnachten

Wir wünschen euch und euren Familien ein wunderschönes Weihnachtsfest. Genießt die Zeit und lasst es euch gut gehen. 


Unsere Weihnachtsfeier - schön war`s

Eine sehr schöne Weihnachtsfeier liegt hinter uns. Unsere Reitschüler hatten ein tolles Programm vorbereitet. Da wurde unser Haflinger Anton auch mal schnell zum Rentier umfunktioniert.

Als die Dämmerung einsetzte, erleuchtete die letzte Abteilung in einer wunderschönen Darbietung unsere Halle.

Selbst der Nikolaus ist mal kurz vorbeigeritten. Zwischendurch konnten sich alle mit verschiedenen Köstlichkeiten stärken. Unter anderem mit einem tollen Kuchen, der mit unserem Reitvereinlogo verziert war. Es war wirklich ein schöner Nachmittag, der dank unserer Vereinsmitglieder und den vielen fleißigen Helfern zu einer tollen Weihnachtsfeier geworden ist.


Weihnachtsfeier am 8. Dezember 2019

Am Sonntag, den 8. Dezember 2019 um 15 Uhr beginnt unsere Weihnachtsfeier auf unserer Tribüne im Reitstall Oberröttenscheid. Auch in diesem Jahr haben unsere Reitstunden wieder einige Darbietungen vorbereitet. Für euer leibliches Wohl wird natürlich bestens gesorgt. Kommt vorbei. Wir freuen uns auf euch. 


Wir haben ein neues Schulpferd

Wir haben einen Neuzugang: Ginger.

Wir freuen uns sehr über unseren Neuzugang. Ginger ist eine sehr liebe 13jährige Fuchsstute. Sie nimmt bereits am Schulbetrieb teil.


Alternativer Adventsmarkt (29. + 30. November 2019)

Der Adventsmarkt war ein toller Erfolg. Das haben wir unseren fleißigen Helfern zu verdanken. Ohne eure Unterstützung wäre das gar nicht möglich gewesen. Wir danken allen Helfern für euren tollen Einsatz.


Leider gibt es auch manchmal sehr traurige Nachrichten, die wir verkünden müssen. Gleich drei unserer lieben Schulpferde mussten wir zum Anfang der Woche gehen lassen. Unser lieber Leroy, unser lieber Roberto sowie unsere liebe Viona. Ein schmerzfreies Leben wäre für alle drei nicht mehr möglich gewesen.

Wir danken euch für die wunderschöne Zeit, die wir mit euch verbringen durften. Wir werden euch sehr vermissen.


Basis- und Reitpassprüfung am 3. November 2019

21 Teilnehmer haben sich nach wochenlanger Vorbereitung der großen Abschlussprüfung entgegen gestellt. Die Aufregung war bei den Teilnehmern groß. Aber was sollen wir sagen? Es haben alle bestanden :-) Das ist wirklich großartig. Wir sind sehr stolz auf euch!


Wir sind sehr traurig...

Schweren Herzens mussten wir unsere süße Ponystute Lindy gehen lassen... Es bricht uns wirklich das Herz, aber ein schmerzfreies Leben wäre für unsere kleine Maus nicht mehr möglich gewesen. Wir danken dir für die wundervollen Jahre, die wir mit dir verbringen durften. Wir werden dich sehr vermissen, liebe Lindy.


Herzlich Willkommen, lieber Boston

Boston ist ein 7jähriger Goldfuchswallach. Er bereichert seit kurzem unseren Verein. Boston gewöhnt sich derzeit noch ein, wird aber sicher bald am Schulbetrieb teilnehmen.


Düfen wir vorstellen? Unser neues LEhrpferd

Seit dem 06.06.2019 dürfen wir die polnische Warmblutstute "Bella" als neues Lehrpferd in unserem Stall begrüßen.

 

Sie ist 11 Jahre alt und darf bereits im Schulbetrieb geritten werden.


Wipperfürther Reitertage 2019


Der erste Weidegang 2019

Das erste Mal im Frühjahr auf die Weide...da geben alle Gas, denn jeder will der Erste sein. Ab jetzt werden unsere PFerde wieder angeweidet und genießen die ersten Sonnenstrahlen und das saftige Gras auf der Weide :).


Manchmal gibt es traurige nachrichten...

Schweren Herzens mussten wir am Dienstag unsere Romina gehen lassen. Sie war unser Leitstute, unser Verlasspferd, die treuste Seele unseres Stalls. Wir alle sind sehr traurig und gleichzeitig denken wir an die tolle Zeit zurück, die wir mit ihr haben durften. Viele von uns haben ihre ersten Reiterfahrungen auf ihr gemacht.  Lernten auf ihr Schritt, Trapp, Galopp zu reiten. Für Andere war sie das erste Pferd, das sie durch` s "Genick" geritten sind.

 

"Manche Freunde laufen auf vier Beinen,

damit Sie ihr riesiges Herz tragen können."

 

 

DANKE ROMINA!!!

Danke, für die vielen tollen Jahre mit dir! Du wirst immer in unserer Erinnerung bleiben!


Vereinsturnier 2019

Und während unsere zwei „Oldies“ nach getaner Arbeit ihren Feierabend in der Sonne auf dem Paddock genossen, fieberten wir alle noch beim Jump and Run mit 🐎🏅🤠.

Es war ein toller Tag mit besten Wetter ☀️.

 

Wir möchten uns noch einmal bei unseren fleißigen Helfern bedanken, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre. 💕


Bei unseren Zuschauern, die bei jedem Reiter mitgefiebert haben. Die Stimmung war einfach super 👏🏻.


Bei unseren Reitern für die tollen Leistungen. Danke hier auch noch einmal an Helena und Johanna für die schöne Kür 🐎🐎💕!


Und nicht zu letzte.. bei unseren Schulpferden, die sich (wir ignorieren die zwei Aussetzer von #Anton mal 😂) vorbildlich benommen haben 😘❤️🐎.

 

Es war eine tolle Veranstaltung und wir freuen uns schon auf die nächste....

Die Bilder vom Turnier folgen in Kürze:-)

 


WBO Vereinsturnier 2019

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Zeiteinteilung für unser Vereinsturnier am kommenden Sonntag ist fertig :-).

 

Leider findet Prüfung Nr. 5 nicht statt.

 

Stattdessen dürfen wir uns über eine Kür unserer Reiterinnen Helena und Johanna freuen.


Schleifensammler aufgepasst :)

Unsere Schleifen liegen bereit uns warten auf ihre neuen Besitzer :)

 

Wir freuen uns über viele Teilnehmer, Zuschauer und Besucher. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt- es gibt Kaffee, Kuchen und Grillwürstchen mit Brötchen.

 

 

Sie überlegen bei uns mit dem Reiten zu beginnen?

Wenn Sie sich einen Eindruck von unserer Reitanlage, den Pferden und unseren Mitgliedern machen möchten, dann laden wir auch Sie herzlich am 07.04.2019 ab 11 Uhr zu unserem Vereinsturnier auf Oberröttenscheid ein.


WBO- Vereinsturnier 07.04.2019


Reitpauschale

Wir haben uns dazu entschlossen, die monatlichen Reitpauschale auch in Zukunft beizubehalten. Dies bedeutet, dass ihr jeden Monat weiterhin die Reitkarten bei euren Ausbildern erwerben könnt.

Da wir nun dieses System beibehalten, werden Ausritte zukünftig dann entsprechend genau so viel kosten wie eine normale Reitstunde und werden auch über die Reitkarte abgerechnet.


Zeltwochenende 2018

 

Ein tolles und aufregendes Wochenende liegt hinter uns.

Wir freuen uns immer wieder, wenn viele Kinder und Jugendliche aller Reitstunden auf unserer Anlage etwas gemeinsam unternehmen.

Unsere Halle wurde zum Zeltplatz umfunktioniert und der Vorraum zur Kantine :-).

Es wurde ausgeritten, Pferde bemalt, eine Rallye gemacht und viel gelacht!

 

 

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Jugendwarten, die sich immer toll um unseren "Nachwuchs" kümmern!


Vize- Kreismeisterin Helena Kempf

 

 

 

 

Eine Vize- Kreismeisterin in der mittleren Tour aus unserem Verein .
Liebe Helena wir sind wahnsinnig stolz auf dich!!!

 

Das hast du toll gemacht💕!

 

Wir freuen uns auf noch viele weitere tolle Ergebnisse von dir und feuern dich gerne an & fiebern mit !

Dein größter Fan Club...
DEIN Reitverein Wipperfürth


eine neue BOx für Verdi

 

 

 

 

 

 

 

Für den Einzug von Verdi fehlte eine Box... also wurde noch eine weitere aufgebaut.
❤️lichen Dank an die fleißigen Helfer. Die neue Box sieht wirklich toll aus 😍🐴❤️!


Herzlich Willkommen Verdi

 

 

 

 

 

 

 

Der 11 jährige Verdi ist in unseren Stall eingezogen :-).

Wir freuen uns sehr für Sarah und Sophia, dass ihr euer Seelenpferd gefunden habt und wünschen euch von nur das Beste für eure gemeinsame Zukunft!

 

"Trage die Schritte deines Pferdes im Herzen und ihr werdet immer den richtigen Weg gehen."

 


Turnierbericht über die Wipperfürther Reitertage 2018

 

Bericht in der Rheinlands Reiter + Pferd

 

"Am 23. und 24. Juni fand auf der Reitanlage in Oberröttenscheid wieder das alljährliche Dressur- und Springturnier statt. Über 700 Pferde wurden im Vorfeld zu diesem traditionellen Turnier erwartet und da die Wetterbedinungen mitspielten, gingen auch viele der genannten Teilnehmer an den Start. Die schöne Anlage lockte aber auch zahlreiche Zuschauer an und sowohl der Pferdesport als auch die gute Verpflegung luden zum Verweilen ein. Ein Highlight in diesem Jahr war die Kaffee Lounge mit dem leckeren Kaffee von dem Sponsor Darboven. [...]"

 

Einfach auf das Bild klicken und ihr könnt den gesamten Bericht auf der Homepage von Rheinlands Pferd + Reiter lesen :).

 


Wipperfürther Reitertage 2018- Wir sagen DANKE!

 

 

 

 

 

 

 

Ein spannendes und aufregendes Turnier liegt hinter uns.

Wir möchten uns auf diese Weise noch einmal herzlich bei allen bedanken, die uns unterstützt haben!!!

Ob Sponsoren, Kuchenbäcker, Parkplatzhelfer,

die ganzen vielen Helfer vor und hinter den Kulissen und all die anderen Helfer und Gönner...

ohne Sie/ Euch wäre es uns nicht möglich ein solches Turnier auszurichten!

 

DANKE :)

 

P.S. Der Turnierbericht folgt in Kürze.


Wippefürther Reitertage 23. und 24. Juni 2018

 

 

 

In diesem Jahr findet unser traditionelles Reitturnier am 23. und 24. Juni statt. Wir freuen uns schon jetzt auf zahlreiche Teilnehmer und ein tolles Turnier bei bestem Wetter und auch in diesem Jahr lädt die tolle Verpflegung wieder zum Verweilen ein!

 

Die Ausschreibung könnt ihr Euch unter der Ruprik Turnier herunterladen!

 

 

 

Achtung! Geänderte Ausschreibung:


Änderung Prüfung 14 - Jump and RunReiter mit LK5 sind ebenfalls startberechtigt.

Für die Teilnehmer der Trophy vom KPSV Oberberg sind folgende Qualifikationsprüfungen zu nennen:
Nachwuchs Trophy: Dressur Prfg.: 5 und Springen Prfg.: 15
A Trophy: Dressur Prfg.: 9 und Springen Prfg.: 19
L Trophy: Dressur Prfg.: 11 und Springen Prfg.: 21

 

 

Download
Zeiteinteilung Wipperfüther Reitertage 2018
Zeiteinteilung 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.1 KB